Über PPI

Über uns

Im PPI EBICS-Blog „All about Payments“ informieren wir über Trends und aktuelle Themen rund um den Zahlungsverkehr in den Bereichen EBICS, SEPA, SWIFT sowie Regulierung und Digitalisierung. Wir konzentrieren hier das Know-how unserer Produkt- und Consulting-Experten aus Kundenprojekten, Studien und Whitepapern im Hinblick auf aktuelle und zukünftige Anforderungen im Zahlungsverkehrsmarkt.

PPI AG

Payments – Consulting, Softwareentwicklung und Services

Die PPI AG ist spezialisiert auf Softwareprodukte, Consulting sowie Services im Bereich Zahlungsverkehr (ZV) und Marktführer für EBICS- und FinTS-Lösungen. Mit der TRAVIC-Suite Produktfamilie bietet PPI die komplette ZV-Verarbeitungskette für Banken aus einer Hand – von der Kunde-Bank-Schnittstelle über die ZV-Kernverarbeitung bis zur Interbankenkommunikation. Entsprechend der Kundenanforderungen stellt PPI die Payment-Lösungen On-Premises oder als Service mit Betrieb in der Cloud zur Verfügung.

Das Beratungsangebot von PPI umfasst sowohl die strategische und bankfachliche Beratung als auch das IT-Consulting mit ZV-Bezug. Dabei berät PPI die Kunden unter anderem in den Themen Cross-Border- und High-Value-Payments, SEPA, Instant Payments, Request to Pay, Cards sowie Next Generation Payments.

Als stabil wachsende Aktiengesellschaft in Familienbesitz verfügt PPI über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Finanzbranche und beschäftigt heute rund 700 Mitarbeiter, davon über 250 im Bereich Zahlungsverkehr. Neben ihrem Hauptsitz in Hamburg hat PPI fünf weitere Standorte in Deutschland sowie drei internationale Niederlassungen in der Schweiz, Frankreich und Italien.

Für mehr Informationen über PPI besuchen Sie www.ppi.de/payments

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen